Donnerstag, 29. Juni 2017

Kleiner dm Haul.....





Hallo Mädels,
wie ich euch gestern schon geschrieben habe war ich bei dm. Eigentlich war ich nur da um für die kleinste ein paar Breie zu kaufen, aber ich habe mich dann doch ein bisschen in die Make Up Ecke gezogen gefühlt. Grund dafür waren eigentlich zwei Pinsel die mir total gut gefallen haben.
Natürlich brauchte ich aber so oder so ein paar Basics und wie Frau so ist möchte sie ja auch gerne mal etwas neues ausprobieren.
Ich war übrigens absolut geschockt darüber, was sich bei dm so alles getan hat.
Es gibt ja so viel neues und wenn ich demnächst mal ein bisschen länger Zeit habe bei dm dann werde ich mich mal durch die ganze neue dekorative Kosmetik durch forsten. Da hat sich ja unglaublich viel getan. Genau so wie bei Müller. Ich meine Sleek in der Drogerie... Halloooooo. Eine komplett neue Marke auf dem Markt und ich habe das alles irgendwie verschlafen... Ok oder Ignoriert... Aber was soll´s ich bin eben einfach nicht der natürliche Typ wenn ich der Meinung bin ich will mit Fucking blauen glitzer Lidschatten durch die Gegend rennen, mache ich das auch so. Ok, ok blauer Glitzerlidschatten XD darüber musste ich gerade für einen kurzen Moment selber lachen, aber hey ich bin halt eben so. Ich bin zur Geburt meiner Tochter mit einem komplett aufgefrischten Fullface Make up vom feinsten aufgetreten. Und ich war danach nicht verschmiert.
Vor guten zwei Jahren war ich noch die, die mit Over Knees in Großraumdiscotheken an der Stange getanzt hat und soll ich euch mal was sagen, das ist auch gut so, Mir geht langsam dieses ganze Gelaber was sich gehört, oder was man soll oder nicht soll ganz schön auf den Geist, dabei verliert man nämlich eine Sache ganz schön aus dem Blickwinkel, nämlich wer wir überhaupt selber sind, oder sein wollen. So Aber ich schweife etwas ab.
Fakt ist jedenfalls ich muss mich für mich gar nicht mehr rechtfertigen wenn ich mir etwas kaufe, was ich eigentlich vermutlich schon in fünfacher Ausführung zu Hause liegen habe... Ich bin eine Frau und darf das.. und überhaupt. wer sagt schon was der normale Standart ist, oder was eben nicht mehr einer Norm entspricht oder ob man in diese Norm überhaupt passen muss.



Wie ihr seht, waren es wirklich diesmal nur ein paar Dinge, wobei ich mir diese Pinselreihe definitiv noch mal genauer anschauen werde.
Was übrigens fehlt auf den Bildern sind zwei Lipliner von P2 die ich noch mit genommen habe. Ich hoffe ich finde die wieder und kann euch die eine Farbe vorstellen Das ist eine absolute Traum Farbe ♥.

Als erstes brauchte ich ein neues Shampoo.. naja was heisst brauchen ich habe noch ein paar Hier unangebrochen liegen, aber keine passende Spülung dazu. Und ich mag das gar nicht wenn ich Shampoo und Spülung aus unterschiedlichen Reihen verwende. Genau so versuche ich schon immer nahe zu zwanghaft Shampoo und Condi gleichzeitig leer zu bekommen, was meistens nahezu unmöglich ist, oder geht es damit etwa nur mir so? Oft habe ich dann genau gerade das Glück, dass es dann das passende Shampoo nicht mehr gibt weil es ausgelistet wurde. Da bekomme ich neurotische Zuge wenn ich da das Geschäft dann so wieder verlassen muss.
Ich bin mal gespannt wie das Shampoo sich so macht.



Dann wollte ich gerne zwei Produkte aus der Mama reihe ausprobieren. Eigentlich wollte ich mir wieder das Bellyb. Pflegeöl kaufen, aber das kenne ich eigentlich schon. Deshalb habe ich dann nicht nur ein Öl, sondern gleich ein Öl und eine Creme mit genommen.


Jetzt mal zu den gekauften Pinseln. Der Fächerpinsel ist von ebelin aus der aktuellen LE. Den habe ich mit genommen weil ich zum einen keinen Pinsel für Highlighter habe und den dafür gerne verwenden möchte und zum anderen ist der Farbverlauf am Stiel so wahnsinnig schön.
Dann habe ich einen Gesichtspinsel von L´Ahaye gekauft. Ich stand an dem Aufsteller und die Qualität hat mich total überzeugt und ich werde mir noch andere Pinsel aus der Reihe holen, der größte war leider nicht da, den möchte ich aber auf jeden Fall noch haben.


Selbst mein Freund hat beim auspacken von dem Pinsel gesagt, der ist ja total weich. Also ich glaube er wird gute Dienste leisten. Die Entwicklung der ganzen Pinselgeschichte in der Drogerie finde ich sowieso gut, man muss nämlich für einen guten Pinsel nicht mehr Zwangsläufig entweder auf extremst teuer zurückgreifen, oder Pinsel über das Internet aus dem Ausland bestellen. Das finde ich Top.



Zum Schluss dann noch der Standart, mein Rasiergel was ich eigentlich immer nehme, die LEs von Balea. Genau wie die Gesichtstüchter. Die sind einfach klasse und reizarm.


So das war´s dann auch schon. Morgen kommt mein Produkt des Monats, also das was ich diesen Monat am meisten geliebt habe.

Dann sehen wir uns morgen.


Kommentare:

  1. Das Shampoo und die Abschminktücher mag ich sehr .

    AntwortenLöschen
  2. Der weiche Pinsel fürs Gesicht ist interessant. Mit so einem liebäugel ich auch schon länger. :) Mit einem Fächerpinsel kann ich leider weniger anfangen aber insgesamt sind die Pinsel der LE sehr hübsch. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  3. Solche Pinselbürsten mag ich sehr gerne zum Auftragen der Foundation :)

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr schöner Haul, Fächerpinsel liebe ich auch, seitdem verzichte ich auf Schwamm und Co, meiner ist von Artdeco.
    Vielleicht hast du Lust auch mal auf meinem Blog vorbeizuschauen, würde mich sehr freuen :)

    Liebste Grüße, Berna von paapatya'blog

    AntwortenLöschen